AmblyGames – Gebrauchsanweisung

Die Applikation AmblyGames dient zum Testen und vor allem Üben bei der Schwachsichtigkeit – Amblyopie. Aktivitäten auf einem beweglichen, hochkontrasten Hintergrund stimulieren die Kommunikation zwischen Auge und Gehirn. Regelmäßiges Augentraining mit AmblyGames hilft, Sehschärfe (Visus) zu verbessern.

Wie kann man Applikation ausführen

Sie brauchen einen Computer mit Windows 10. Applikation ist mit gewöhnlichem Maus voll funktionsfähig, jedoch empfehlen wir die Verwendung des Touchscreens, je größer desto besser. Die Kinder lieben Touch-Geräte und die Preise für Touchscreens oder Notebooks sind heute nicht so hoch.

Laden Sie Applikation AmblyGames direkt aus dem Microsoft Store herunter, indem Sie auf den Link unten klicken:

German badge

Gebrauchsanweisung

  1. Spracheinstellung der Benutzeroberfläche
  2. Einstellung der Bildschirmgröße
  3. Hintergrundeinstellung
  4. Augenübung – Zeichnen
  5. Augenübung – Nachzeichnen
  6. Augenübung – Paare finden
  7. Messung der Sehschärfe

Andere nützliche Informationen

  • Amblyopie
  • Visus
  • Autoren der Applikation
  • Kontakt

1. Spracheinstellung der Benutzeroberfläche

Bei der ersten Ausführung des Programms ist die Sprache der Benutzeroberfläche auf Englisch gestellt. Es ist möglich, eine andere Sprache einzustellen, wenn diese unterstützt wird.

Liste der unterstützten Sprachen wird angezeigt. Deutsch ist unterstützt.

2.  Einstellung der Bildschirmgröße

Die richtige Einstellung der Bildschirmgröße ist ERFORDERLICH für die richtige Messfunktion von Visus des Auges. Messen und stellen Sie die Bildschirmdiagonale, wo Visus gemessen wird, ein.

Verwenden Sie die PLUS- und MINUS-Tasten um die Länge der Bildschirmdiagonale einzustellen.

3. Hintergrundeinstellung

Der bewegliche Kontrasthintergrund spielt beim Augentraining eine entscheidende Rolle. Sie können auch einen weißen, grauen oder schwarzen Hintergrund einstellen. Diese einfarbige Hintergründe tragen nicht zum gewünschten Augentraining bei.

Die bestimmten Hintergründe (Quadrate, Streifen oder Zahnräder) sollten abwechselt werden (z.B. jeden Tag einen anderen Hintergrund).

Je besser das Kind sieht, desto feiner ist der Hintergrund:

  • Visus unter 0.3 – grober Hintergrund
  • Visus von 0.3. bis 0.6 – mittlerer Hintergrund
  • Visus über 0.6 – feiner Hintergrund

3. Augenübung – Zeichnen

Zeichnen ist eine sehr beliebte Aktivität und AmblyGames bietet alles, was Sie brauchen. Zeichnen Sie mit einem Maus oder einem Touchscreen.

WICHTIG: Das bessere Auge ist bei allen Übungen mit einem Augenpflaster abgedeckt. Wenn die Testperson eine Brille verwendet, muss sie diese auch während des Trainings verwenden.

Tastenfunktionen im Menü

  • Menü verstecken / zeigen
  • Menü am gegenüberliegenden Rand bewegen (um das Zeichnen nicht zu verhindern)
  • Auswahl an Dicke und Farbe des Pinsels
  • Letzten Pinselstrich löschen / Letzte Pinselstriche löschen
  • gelöschten Pinselstrich wiederherstellen / gelöschte Pinselstriche wiederherstellen
  • Bild auf die Festplatte speichern
  • Zeichnen beenden

Sie können beim Zeichnen aus 9 Pinseln und 2 277 Farben wählen. Lassen Sie der Fantasie die Zügel schießen.

4. Augenübung – Nachzeichnen

Nachzeichnen macht Spaß für die Kinder. Sie wählen ein Bild aus, zeichnen es nach und die Applikation bewertet, inwieweit die Kinder erfolgreich werden. Die Kinder können mit Maus oder Touchscreen nachzeichnen.

WICHTIG: Das bessere Auge ist bei allen Übungen mit einem Augenpflaster abgedeckt. Wenn die Testperson eine Brille verwendet, muss sie diese auch während des Trainings verwenden.

Tastenfunktionen im Menü

  • Menü verstecken / zeigen
  • Menü am gegenüberliegenden Rand bewegen (um das Zeichnen nicht zu verhindern)
  • letzten Pinselstrich löschen / letzte Pinselstriche löschen
  • gelöschten Pinselstrich wiederherstellen / gelöschte Pinselstriche wiederherstellen
  • bewerten (Applikation bewertet die Genauigkeit des Nachzeichnens mit 1 bis 5 Sternen)
  • Nachzeichnen beenden

5. Augenübung – Paare finden

Es ist ein uraltes und sehr beliebtes Spiel. Ein bis fünf Spieler können spielen, also spielt die ganze Familie.

WICHTIG: Das bessere Auge ist bei allen Übungen mit einem Augenpflaster abgedeckt. Wenn die Testperson eine Brille verwendet, muss sie diese auch während des Trainings verwenden.

Die Bilder werden (optional) für eine Weile angezeigt.

Dann verschwinden die Bilder.

Die Spieler wechseln sich beim Aufdecken der Paaren ab. Jeder, der ein Paar der gleichen Bilder entdeckt, bekommt einen Punkt. Das Spiel endet, wenn alle Paaren gefunden sind. Es gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten. Wenn nur ein einzelner Spieler spielt, wird er nach der Anzahl der Schläge mit 1 bis 5 Sternen bewertet, ähnlich wie beim Nachzeichnen.

6. Messung der Sehschärfe

Wenn die Monitorgröße richtig eingestellt ist, können wir mit der Messung der Sehschärfe (Visus des Auges) beginnen. Je größer der Visus des Auges, desto besser sieht das Auge. Visus eines gesunden Auges liegt über 1.

WICHTIG: Wir messen NUR EIN Auge, das andere Auge ist bei der Messung abgedeckt. Wenn die Testperson eine Brille verwendet, muss sie diese auch bei der Messung des Visus des Auges verwenden.

AmblyGames bietet zwei Optotype für Sichtmessungen: die so genannte Snellen-E und Landolt-Ringe. Der Vorteil dieser beiden international erweiterten Symbole liegt in der Verwendbarkeit für Kinder, die noch nicht lesen können. Das Kind schaut auf Symbole und zeigt mit dem Hand, in welcher Richtung die Symbole gedreht sind. Für die kleinsten Kinder ist es am besten, die Snellen-E zu benutzen.

Bestätigen Sie, dass die von Ihnen eingestellte Bildschirmgröße richtig ist.

Wählen Sie die Entfernung des Auges vom Monitor aus. Das hängt natürlich davon ab, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben. Je länger die Entfernung, desto besser.

Stellen Sie die Testperson genau in der gewählten Entfernung vom Monitor. Der Monitor sollte direkt gegen die Testperson gerichtet sein. Bereiten Sie die besten Bedingungen für den Test vor. Vorsicht vor Blendung, Hintergrundbeleuchtung, usw.

  • Ein zufällig gedrehtes Symbol erscheint auf dem Bildschirm. Die Testperson zeigt mit der Hand, was sie sieht.
  • Wenn sie den Symbol richtig sieht, drücken Sie die MINUS Taste. Das nächste Symbol wird kleiner.
  • Wenn die Testperson das Symbol nicht erkennt, drücken Sie die PLUS Taste. Das nächste Symbol wird größer.
  • Das nächste Symbol derselben Größe wird mit dem Knopf DREHEN gezeigt.
  • In der oberen linken Ecke des Bildschirms sehen Sie Visus. Visus entspricht der von Ihnen angegebenen Entfernung und der Größe des Optotyps.

WICHTIG: Wir messen NUR EIN Auge, das andere Auge ist bei der Messung abgedeckt. Wenn die Testperson eine Brille verwendet, muss sie diese auch bei der Messung des Visus des Auges verwenden.


Andere wichtige Informationen

Amblyopie

Amblyopie (Schwachsichtigkeit) entsteht meist in der frühen Kindheit. Wenn das Kind, aufgrund des Schielens oder eines anderen Grundes, ein anderes Bild wahrnimmt (z. B. aufgrund eines Brechungsfehlers), kann das Gehirn nicht die beiden Bilder kombinieren und eines der Bilder wird unterdrückt. Das Gehirn erkennt eines der Augen nicht und schaltet es buchstäblich aus. Das schwächere Auge wird verwendet, wenn das bessere Auge geschlossen oder abgedeckt ist. Das unbenutzte Auge ist ungeübt und seine Fähigkeit zu unterscheiden ist kleiner. Sein Bild ist ähnlich wie bei der digitalen Kamera mit einer geringen Anzahl von Pixeln. Wir sagen, dass Visus des Auges klein ist.

Das Kind benutzt nicht eines der Augen, aber nimmt diesen Zustand als normal an und beschwert sich nicht. Daher ist es ein häufiges Phänomen, späte Anerkennung der Amblyopie, oft im Schulalter, wenn es schwierig oder sogar unmöglich ist, Amblyopie zu korrigieren. Applikation AmblyGames ermöglicht es unter anderem, die Schärfe des Sehens zu messen und ist daher geeignet (nicht nur diesen Sehfehler) zu erkennen.

Amblyopie wird so früh wie möglich behandelt, indem ein schwächeres Auge trainiert wird. Die grundlegende Methode besteht darin, ein besseres Auge mit Augenpflaster abzudecken. Das Gehirn ist daher gezwungen, das schwächere Auge zu benutzen und trainieren.

Applikation AmblyGames verwendet demselben Prinzip. Kinder zeichnen, nachzeichnen oder spielen mit Bildern auf einem sich bewegenden, sehr kontrastierenden schwarzen und weißen Hintergrund. Das bessere Auge ist abgedeckt und das schwächere Auge ist intensiv benutzt und trainiert.

Wenn ein Kind eine Brille verwendet, muss es auch beim Üben mit AmblyGames eine Brille verwenden.

Visus

Visus ist eine Zahl, die die Unterscheidungsfähigkeit des Auges ausdrückt. Visus wird für jedes Auge einzeln gemessen. Je kleiner der Visus, desto schlechter das Bild (ähnlich einer Digitalkamera mit kleiner Anzahl von Pixeln). Visus des gesunden Auges liegt im Bereich von 0.8 bis 2.2 je nach Alter und  Geschlechtsdispositionen. Mit einer gewissen Vereinfachung ist der Visus des gesunden Auges mindestens 1. Die meisten Menschen mit jungen gesunden Augen haben Visus über 1.2. Ältere Menschen haben weniger Visus sowie Kinder im Alter von 4-5 Jahren, wenn sich das Auge noch entwickelt.

Stellen Sie es sich vor: mit Visus 1.5 können Sie alle Pixel des FULL HD Bildschirms (1920x1080px) mit einer Diagonale von 50 Zoll (127 cm) aus einer Entfernung von 3 Metern (ungefähr 10 Fuß) unterscheiden. Mit einem halben Visus 0.75 müssen wir uns zu demselben Bildschirm in halber Entfernung nähern, 1.5 Meter (5 Fuß), um das gleiche zu sehen.

Wie wird Visus gemessen und ausgedrückt

Wir messen immer nur ein Auge, das andere Auge wird bei der Messung abgedeckt. Wenn das Kind die Brille trägt, muss es sie auch bei der Messung des Visus tragen.

Visus wird mit den Optotypen gemessen. Optotype sind Zeichen, die die Patienten aus der Entfernung von 6 Metern (oder 20 Fuß) lesen. Je kleiner die Zeichen das Auge fähig ist zu unterscheiden, desto größer ist Visus des Auges.

Der Endvisus wird als Zahl ausgedrückt, beispielsweise 0.5, oder Bruch, beispielsweise 3/6 oder 10/20. Alle diese Ergebnisse sind natürlich gleich.

Visus des Auges kann mit Applikation AmblyGames leicht gemessen werden, siehe oben.

Autoren der Applikation

Karticky.cz s.r.o.
Autorin der Bilder im Spiel “Paare finden” ist Marie Kopidolová.

Kontakt

info@karticky.com

Laden Sie AmblyGames direkt aus dem Microsoft Store herunter, indem Sie auf den folgenden Link klicken:

German badge